Beyenburgerin Design

Stricken Spinnen Knipsen Energie

Defekte Kardiermaschine Louet reparieren

Posted by beyenburgerin - April 29, 2007

Heute morgen haben wir eine defekte Kardiermaschine für das Wülfing-Museum repariert, Marke Louet, Produktionsnummer 7901

Die Maschine ist eine Spende einer Privatperson an das Museum. Die Nadeln/Nägel der beiden Walzen waren zueinander gerichtet, so dass man nicht kardieren konnte.

Dieser Fehler ist nicht werksseitig entstanden, der Belag war offensichtlich entfernt und dann wieder auf die Walzen genagelt worden. Die Tackerlöcher, typisch für die Montage des Belags bei Louet, sind noch deutlich zu sehen. Da der Belag allerdings gut auf den Walzen hält, wäre es unsinnig, den Belag zu entfernen und anders zu montieren. Also musste die große Walze umgedreht werden.

Dazu habe ich das Brett auf der Antriebsseite losgeschraubt, welches schon mal losgeschraubt worden war, das war an den Kreuzschlitzschrauben zu sehen.

Das schwarze Kunststoff-Antriebsrad auf der großen Walze musste entfernt werden, darunter befindet sich ein Metallstift. Dieser muss rausgeschlagen werden, dann kann man die Walze von der Welle abziehen.

Die Walzen haben wir anders herum auf die Welle aufgesetzt, den Stift wieder eingesetzt und das Kunststoff-Antriebsrad auf dieser Seite montiert. Dazu wurden Löcher vorgebohrt und die Schrauben eingedreht. Das Kunststoff-Antriebsrad hat auf der Unterseite eine Nut/Rille, in der der Stift sitzt. So wird das Antriebsrad mit der Welle verbunden.

Hier ein Blick auf die Antriebszahnräder in montiertem Zustand und einzeln. Es waren kaum Verschmutzungen im Antriebsbereich, nur ein paar Flusen. Sollte eine Kardiermaschine schwergängig sein, dann kann man die Zahnräder reinigen.

Festzustellen ist, dass der Antrieb über haltbare Kunststoffzahnräder erfolgt, eine dauerhafte und wartungsfreie Konstruktion.

Und jetzt ist die Kardiermaschine fertig und einsatzbereit.

Was noch erwähnt werden muss: Auf der Maschine waren Flusen von extrem fetthaltiger Wolle, und das sicherlich über einen längeren Zeitraum. Dies hat aber keinerlei Schäden an der Benadelung verursacht.

2 Antworten to “Defekte Kardiermaschine Louet reparieren”

  1. Betty said

    hallo

    danke fur die schone bilder!
    und das commentar dazu ist auch gut fur anfanger-handspinner.
    ich will gern sagen das der nummer obenan genannt – kein produktionsnummer ist, sondern ein datum- november 1979 ist es vom Louet hergestellt.
    auch die spinrader von louet haben ein nummer (die erste noch nicht, kam spater – diese idee)

    ella spinrad ist auch schön!

    freundliche grusse
    betty ( auch wolle-fanatiker)

  2. Hallo,
    ich suche für meine alte Louet (ähnlich wie diese, aber elektrisch) neuen Belag für die kleine Walze, da sind so viele Nadeln abgebrochen, dass es nicht mehr gut kämmt.
    Leider kann ich nirgendwo Kardierbelag finden, der 46 teeth per square inch und eine Nadellänge von 18 mm hat.

    Hatte nun schon den heute üblichen Belag gekauft, für viel Geld – 72 ppsi mit 14 mm langen Nadeln, weil mir gesagt wurde, etwas anderes gäbe es nicht und das würde funktionieren.
    Habe diesen Belag auch erfolgreich auf die Walze aufgebracht, doch es funktiniert natürlich nicht…
    die Nadeln sind zu kurz und zu dicht und greifen nicht tief genug in die große Walze… – ist ja auch logisch.
    Ich müsste nun die Walze um 4mm versetzen – doch das macht alles keinen Sinn.
    Hatte auch schon überlegt, ob ich die Walze 2mm unterfüttere, um näher ran zu kommen, aber diese Nadeln passen einfach nicht zur großen Walze.

    Ich bekam mehrfach die Auskunft, dass es heute keinen anderen Kariderbelag mehr gibt, dass alle Benadelungen nur 14 mm lang sind ob 52 ppsi oder 72 ppsi.
    Auch aus den Niederlanden von Louet direkt, bekam ich diese Auskunft.

    Hat jemand einen Tip?
    Ich finde die kurzen Nadeln unpraktisch und möchte auch keine neue Maschine, mit so einer Benadelung – die ist ja gleich voll.
    Für meine Zwecke ist die grobe Benadelung, mit langen Nadeln genau richtig gewesen.

    Die Walze ist 20 cm breit und hat einen Umfang von 25 cm.

    mit besten Grüßen
    Grit Scholz

Schreibe einen Kommentar

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

 
%d Bloggern gefällt das: