Beyenburgerin Design

Stricken Spinnen Knipsen Energie

Versponnene Weihnachten – Spinny Christmas

Posted by beyenburgerin - Dezember 28, 2008

Zu Weihnachten habe ich mir von meinem Mann gewünscht, dass ich besondere Wolle von einem Profi kardieren lasse.  Ein Teil meiner schwedischen Wolle

wurde bei Sauerlandwolle zweimal gekämmt, das Ergebnis ist ein Traum. So wunderbar vorgereitete Wolle hatte ich noch nicht in den Fingern, das Spinnen selber ging auch recht schnell. So waren ca. 400 g Wolle am Abend des ersten Weihnachtstages fertig gesponnen (die braune Wolle oben links)

Der vierte Strang wird schon verstrickt, daraus wrd ein Miralda’s Shawl aus dem Buch Knitted Lace of Estonia . Dieses Projekt finde ich sehr passend für diese Wolle, denn es ist eine Anleitung nach alten Vorlagen, und die Wolle ist von schwedischen Mischlingsschafen alter Rassen, Ryaschaf x schwedisches Waldschaf/Värmlandsschaf, ca. 400 g und 950 m.

Die Wolle oben rechts sind drei Farben von Hermann 20-farbig, ca. 300 g und 650 m, auch mal eben an einem Abend gesponnen und am nächsten Tag verzwirnt. Die Socken sind aus Schoppelkone gestrickt, die ich vor längerer Zeit versponnen habe. Diese Wolle ist superwash und damit für Socken gut geeignet.

For Christmas I wanted some of my best wool being carded by a professional company. Sauerlandwolle did double combing, the fleece is just a dream. I let half of the wool be combed and finished spinning the first colour of wool already. It is wool of a mix of ancient sheep breeds, Ryasheep x Värmlandssheep (about 400 grams and 950 metres, 2-ply). I have a perfect project for this traditional wool, Miralda’s Shawl from the book Knitted Lace of Estonia, which I started already.

Then I wanted to spin some colourful wool, so I chose three colours fromHermann 20-farbig and spun them in one evening and twisted it the next day. That are about 300 grams and 650 metres. I also finished some socks from a superwash roving that I spun some time ago.

Eine Antwort to “Versponnene Weihnachten – Spinny Christmas”

  1. Bim HD said

    Uff, det spinns och stickas för fulla muggar här, och lite till?
    Själv har man stickförbud, spinnandeförbud, tvätthängningsförbu (mindre att klaga på :P), träningsförbud och allt annat också, typ. Med en axel som har lagt av helt och inte ger mig mycket mer att önska än en lugn minut, ungefär…
    Japp, vi är där nu – i norr🙂 Åker hem runt den 10e, eller så. INNAN dess lär jag väl då ha blivit mormor om så är, uff vad man blir gammal då va? Hm, men man kan skaffa barn tidigt och de också – då blir man inte så gammal ändå, va?😀 Nu väntar vi bara – och hoppas att hon håller igen tills det blir 1e januari i allafall, nytt år!!! Kan ju INTE bli innan dess va???
    Må så grankott… … …

Schreibe einen Kommentar

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

 
%d Bloggern gefällt das: