Beyenburgerin Design

Stricken Spinnen Knipsen Energie

Wollige Ferien – wooly holidays

Posted by beyenburgerin - April 17, 2009

Wir haben uns soweit recht gur erholt, das war aber auch sehr nötig. Und ich habe mir viel Zeit für die Wollbearbeitung genommen. Außerdem kommt man ja in einem Urlaub nicht drum herum, irgendwo Wolle zu kaufen. Immerhin habe ich mich auf Sonderangebote beschränkt.

We managed to relax quite well during our holidays, but that was asbolutely necessary. I took a lot of time for working with wool. And of course you cannot go on holidays without buying wool. At least I managed only to buy bargains.

Mein Springshowershawl ist weiter gewachsen

My springshowershawl grew a bit.

Und ich habe endlich mal wieder ein Paar Socken gestrickt aus einer wunderschönen Wolle, die Barbro selber gefärbt hat und mir letzten Sommer geschenkt hat.


And I knitted a pair of socks for a wonderful wool that Barbro dyed and she gave it to me last summer.

Diese Wolle habe ich vor dem Urlaub gesponnen, ca. 1500 m. Es ist blauer und grüner „Hermann“ mit grauer Wittener Milchschafwolle verzwirnt


I finished spinning this wool before the holiday, about 1500 metres. It is blue and green „Hermann“ roving plied with Wittener Milksheep wool.

Im Urlaub hatte ich das Ashford Joy mit, und ich habe fleißig gesponnen

Von links: 100 g Merino/Seide, Lauflänge 390 m; 100 g Merino/Angora 300 m; 200 g Merinokammzug gelb und grün ca. 420 m; Rest Wittener Milschafwolle ca. 420 m.

The Ashford Joy was on holiday with me, and I spun some wool (from left): 100 grams merino/silk blend 390 metres; 100 grams merino/angora blend 300 metres; 200 grams merino roving in yellow and green 420 meters; a remainder Wittener Milksheep wool 420 metres.
Ich muss erst mal meine Fotos bearbeiten, dann gibt es auch etwas von der Landschaft im Ensland zu sehen.

I still have to process my photos, after that I will show some photos from Emsland.

Eine Antwort to “Wollige Ferien – wooly holidays”

  1. ZiZi said

    Das ist schön, dass du wieder da bist, liebe Brigitte! Hoffentlich hat die Zeit gereicht, dass ihr euch auch richtig erholt habt …
    Schöne Dinge hast du produziert!

    Liebe Grüsse – ZiZi

Schreibe einen Kommentar

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

 
%d Bloggern gefällt das: