Beyenburgerin Design

Stricken Spinnen Knipsen Energie

Feine Wolle – Fine Wool

Posted by beyenburgerin - September 21, 2009

Es ist mal wieder feine Wolle fertig geworden.Ich habe das kardierte Vlies Finnschaf x Ryaschaf fertig gesponnen, es sind 660 Gramm und 1765 m. Letztes Jahr habe ich schon mal einen Strang gesponnen, die zweifädige Wolle reicht also für einen schönen Wikingerpullover.

Some wool is finished. I finished spinning a carded fleece Finnsheep X Ryasheep, 660 grams and 1765 metres. Last year I spun another strand, so it is sufficient wool to knit a viking sweater.

Letzte Woche im Musem habe ich Mohair-Spinnwolle bei Marianne gekauft. Die war recht schnell versponnen. Es sind 170 Gramm und 408 Meter.

Last week in the museum I bought some mohair roving from Marianne. It was spun fast, 170 grams and 408 metres.

Auf den Nadeln ist selbstgesponnene Norwegerwolle. Daraus soll dieses Kissen für meinen Mann werden. Die Ecken sehen dann so aus:

I have some selfspun Norwegian wool on the needles. It will be this cushion for DH. The corners look like this.

Eine Antwort to “Feine Wolle – Fine Wool”

  1. brigitte said

    was für schöne wolle. da juckt es mich schon beim anguggen in den fingern.
    und ein ganz tolles kissen wird das für deinen mann. aber diese viele zopferei – das ist einfach nichts für mich :-((
    ich wünsche dir einen wunderschönen herbstanfang und schick liebe grüße
    brigitte

Schreibe einen Kommentar

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

 
%d Bloggern gefällt das: