Beyenburgerin Design

Stricken Spinnen Knipsen Energie

Leo’s Lace Shawl

Posted by beyenburgerin - Oktober 24, 2009

Was kann man aus Sockenwollresten machen?

Für Socken brauche ich meistens 65 bis 70 g Sockenwolle. Dann bleibt noch einiges an Wolle von einem 100-g-Knäuel  übrig. Man kann natürlich Handysocken für einen guten Zweck stricken, und das mache ich auch oft. Aber man kann Sockenwollreste auch anders verwenden. Halstücher kann man immer gebrauchen. Dieses hier wiegt 34 Gramm und ist 45 x 110 cm groß, gestrickt mit Nadelstärke 6 mm. Eigener Entwurf.

What can you knit with the remainders of sock wool?

Mostly I need 65 to 70 grams of sock wool for a pair of socks. So there is always quite a bit of wool remaining of  a 100 grams ball. Of course you can knit mobile socks for charity, which I often do. But you can also use the remianders differently. There is always quite a good use for neckties. This one weighs 34 grams and the size is 45 x 110 cm, knitted with 6 mm needles. It is my own design.

Das Kissen Fafner habe ich noch etwas verändert. Die Drachen haben Ohren bekommen. Sie sehen jetzt „darchiger“ aus.

I modified the cushion Fafner a bit, the dragons got ears. They look more dragon-like now.

Tja, und dann muss ich wohl so langsam mal beichten. Beim Surfen ist mir ein Spinnrad aufgefallen, was ein sehr innovatives Design hat. Und da kommt es mal wieder durch, dass ich vor mehr als 25 Jahren mit Produktdesignern zusammen studiert habe, es packt mich einfach immer wieder. Ich hatte das Gefühl, dass ich dieses Spinnrad einfach haben muss … es reist einen weiten Weg und ann noch einen Umweg. Somit wird es noch ein bisschen dauern, bis es hier ist. Die Konsequenz ist natürlich, dass ich mich von anderen Spinnrädern trennen muss, es werden einfach zu viele. Das Louet S71 Doppeltritt wird mich verlassen, ebenso ein Willy-Spinnrad und ein Edam. Wer also noch ein Spinnrad sucht, kann gerne einen Kommentar hinterlassen, ich kann dann eine Email zurückschreiben. Am besten wäre es natürlich aus der Region, Großraum Wuppertal-Düsseldorf oder Ruhrgebiet, weil selbstabholung das einfachste wäre. Für Anfänger gäbe es dann natürlich eine kostenlose Spinnschulung dazu.

Well, it seems to be time to make a confession. When surfing a spinning wheel caught my eye that has a pretty new design. And then it strikes me again that I studied at a university together with product designers more than 25 years ago. I got the feeling that this spinning wheel is a MUST HAVE … it is traveling a long way and another detour to me. Consequently I have to say goodbye to some other spinning wheels, they are just too many. The Louet S71 Double Treadle will leave me, as well as a Willy and an edam spinning wheel. Of course I would prefer to sell in my area, but if you are interested, leave a comment so that I can email you back. If you come to my area, maybe for Xmas shopping, a free spinning lesson is guaranteed if you fetch the wheel here.

6 Antworten to “Leo’s Lace Shawl”

  1. Elke said

    Ein schönes Tuch hast Du gestrickt und nur so wenig Wolle verbraucht. Eine tolle Resteverwertung.
    Viele Grüße
    Elke

  2. lavendelschaf said

    Echt super, das Kissen!

    Lg Heike

  3. prelu said

    tolle Resteverwertung

    LG prelu

  4. gaby said

    hallo Brigitte,

    mit dem ferienhaus seid ihr ja gar nicht soweit weg von mir……ich bin jetzt 18 monate in oldenburg.

    ist das louet schon weg? wenn nicht, was möchtest du dafür haben ? mal sehen ob es evt ins umzugsbudget passt…..

    lg gaby

  5. Bettina said

    Hallo,

    sind die Räder alle schon weg? Ist ja schon n halbe Jahr her… Sonst hätte ich Interesse….

    lg Bettina

  6. beyenburgerin said

    Hallo Bettina,

    ich bin gerade erst wieder aus dem Urlaub zurück. Mittlerweile sind mir ein Ashford Traditional und ein Spinnrad ähnlich Louet über den weg gelaufen, aber die müssen erst wieder fit gemacht werden.

    Liebe Grüße

    Brigitte

Schreibe einen Kommentar

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

 
%d Bloggern gefällt das: