Beyenburgerin Design

Stricken Spinnen Knipsen Energie

Ella mit/with Motor

Posted by beyenburgerin - Februar 27, 2010

Mein Mann ist derzeit weiterhin in einer Elektronik-Bastelphase, und so ist mittlerweile auch das Ella-Spinnrad motorisiert. Und zwar so, dass keine Beschädigung am Spinnrad verursacht wird.Da überall Steckerverbindungen sind, kann ich Netzteile und Fusspedale für beide Spinnräder mit Motor benutzen.


DH is still puzzling around with electronics, so I can use my Ella spinning wheel with a motor as well. This motor unit as well doesn’t do any harm to the spinning wheel itsself. As he used plugs and sockets, I can use the mains adaptor and foot pedal fpor both spinning wheels.

Bisher waren die Motoren sehr hochwertig und mit Kugellagern, nun testen wir auch einen Motor, der ursprünglich in einem HP Drucker war. Dieser Motor hat nur Sinterlager. Bisher läuft der auch recht gut und wird nicht zu warm.

Up to now we used high quality motors with ball bearings. Now I am testing a cheaper motor as well that was mounted in a HP printer originally and only has sintered bearings. Up to now it is running well too and doesn’t get too hot.

Eine Antwort to “Ella mit/with Motor”

  1. knittingnadja said

    Hallo Brigitte,

    Dirk ist wirklich ein „Tausendsassa“ – cool !!!

    Liebe Grüße
    Nadja

Schreibe einen Kommentar

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

 
%d Bloggern gefällt das: