Beyenburgerin Design

Stricken Spinnen Knipsen Energie

Diabetikersocken – Diabetics‘ Socks

Posted by beyenburgerin - Juni 19, 2010

Meine Mutter hat heute ihren 89. Geburtstag. Da sie Diabeitkerin ist und ständig kalte Füsse hat, freut sie sich immer über Angorasocken.  Gestrickt aus selbstgesponnener Angorawolle, verzwirnt mit Mashamwolle.

My mother has her 89th birthday today. As she is diabetic, she always has cold feet. That is why she likes to get Angora socks. Knit from selfspun Angora wool, plied with Masham wool.

Eine Antwort to “Diabetikersocken – Diabetics‘ Socks”

  1. Sandra said

    Oh, die sehen aber kuschelig aus:)) Gratuliere zu deiner Mutters Geburtstag. Da wird Sie sich sicher freuen, und den Füssen wirds gut tun:) LG Sandra

Schreibe einen Kommentar

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

 
%d Bloggern gefällt das: