Beyenburgerin Design

Stricken Spinnen Knipsen Energie

Wolliges – Something Wooly

Posted by beyenburgerin - August 10, 2010

Wir sind im Urlaub viel Fahrrad gefahren, das Emsland ist so herrlich flach. Natürlich habe ich auch gestrickt und gesponnen. Da ich nach der Radelei doch gelegentlich etwas fertig war, hat mir der Motor am Little Gem II gute Dienste geleistet.

During our holidays we did a bit of biking. It is easy to go by bicycle in emsland, because that area ist really flat. Of course I did some knittng and spinning as well. As I was a bit tired after biking, it was really good to have a motor at my Little Gem II.

Das Tuch Feather and Fan Triangle Shawl nach einer Anleitung aus dem Buch Folk Shawls von Cheryl Oberle wurde fertig.  Gestrickt aus Kauni Uni, ca. 1500 m in drei Farben. Gestrickt mit Nadelstärke 5 mm, Größe 320 x 110 cm!!!!

I finished my Feather and Fan Triangle Shawl, design from the book Folk Shawls by Cheryl Oberle . Knit from Kauni Uni, about 1500 metres, needlesize 5 mm. Size 320 x 110 cm!!!!!

Aus Sockenwolle habe ich das Tuch Coquille aus der Knitty Herbst 2010 getrickt. Eine nette Spielerei mit zwei Nadelstärken, ich habe 3,5 mm und 6 mm benutzt. Die Wolle „Meilenweit“ von Lana Grossa hat leider ziemlich ausgefärbt, von dieser Firma hätte ich mehr Qualität erwartet.

I knitted the Shawl Coquille from the new Knitty Autumn 2010 with Sock wool. A nice little knit with two different needle sizes, I used 3.5 and 6 mm.  Unfortunately the woll „Meilenweit“ by Lana Grossa discoloured quite a bit. I hadn’t expected that bad colour quailty from a brand like Lana Grossa.

Vor den Ferien hatte ich ja einen Färbeeintopf mit Sockenwolle mit Bambus gemacht.

Before the holidays I made a dyeing hot pot. from sock wool with bamboo.

Vier Paar Socken sind nun schon fertig. Sie sehen sehr unterschiedlich aus, obwohl sie aus demselben Topf kommen.

Four pairs of socks are finished. They look pretty different though they come from the same pot.

Eine Jacke aus selbstgesponnener Wolle ist auf fertig geworden, aber die spannt gerade noch. Foto folgt.

A jacket from selfspun wool is finished as well, but it is still blocking. I will soon show a photo.

Spinnereien gab es natürlich auch.Hier sind 900 Gramm selbstgewaschene selbstkariderte selbstgesponnene Texelwolle. Es sind 900 Gramm und 1770 Meter. Das könnte ein Wikingerpullover werden.

Here is some spinning. Selfwashed, selfcarded, selfspun Texel wool, 900 grams and 1770 metres. That might become a viking sweater.

Kaschmirwolle, 220 Gramm und 666 Meter. Diese Wolle war in einem Restepaket dabei, das ich bei Ebay ersteigert hatte. Ansonsten würde ich keine Kaschmirwolle kaufen, weil der Hype auf Kaschmir die Wüstenbildung in China vorantreibt.


Cashmere wool, 220 grams and 666 metres. This wool was part of a parcel with wool remainders from Ebay. Otherwise I would not buy cashmere wool, because the hype on cashmere helps the deserts in China to extend a lot.

Dorset Horn Wolle, selbstgewaschen und selbstkardiert. 270 Gramm und 677 Meter. Dorset Horn Wolle ist relativ kurz und enthält viel Lanolin. Die Wolle ist nicht superweich, kratzt aber auch nicht.


Dorset Horn wool, selfwashed and selfcarded. 270 grams and 677 metres. The fibres are rather short and contain a lot of lanolin. The wool isn’t super soft, but not scratchy as well.


Eine Antwort to “Wolliges – Something Wooly”

  1. wunderschön, vor allem dein Gesponnenes, die Texel gefällt mir, eine tolle Farbe hat sie und die untere hört sich sehr interessant an, davon hab ich noch gar nix gehört….

    sei lieb gegrüßt
    Tina

Schreibe einen Kommentar

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

 
%d Bloggern gefällt das: