Beyenburgerin Design

Stricken Spinnen Knipsen Energie

Flying North Shawl Deutsch

Posted by beyenburgerin - Februar 19, 2011

Flying North Tuch:

Hier ist ein hübsches Tuch für alle Strickerinnen, die auf den Frühling warten. Oder auch für die Strickerinnen, die gerne Lochmuster stricken, die Bilder erzeugen:

einige Sonnenstrahlen in der oberen Mitte, darunter Vögel, die nach einem langen Winter nach Norden fliegen, und unten tauchen die ersten Blüten auf. Darunter ein schöner und leicht zu strickender Spitzenrand.

Garn: Lacegarn 100 g mit ca. 600 m Lauflänge

Größe: 190 x 90 cm

Ravelry Anleitungsseite

.

Noch ein paar Impressionen vom Tuch:

10 Antworten to “Flying North Shawl Deutsch”

  1. italia said

    Danke Beyenburgerin für die Anleitung.
    Der Schal ist sehr schön mit den Farben
    dann!Habe die gelbe hier 500gr. muß die grüne
    Farbe noch nach kaufen nächste Woche.
    Grüße italia

  2. Melitta said

    Danke für die schönen Anleitung. Damit kann ich meiner Enkelin eine große Freude bereiten.
    Liebe Grüße
    Melitta

  3. ellen said

    Vielen Dank für die tolle Anleitung, der Frühling kann kommen.
    Liebe Grüße Ellen

  4. Sonja said

    Wow, das sieht echt klasse aus! Danke für die Anleitung. Mal sehen – vielleicht strick ich es sogar mal nach!
    Liebe Grüße
    Sonja

  5. mandy said

    ein wunderschöner Schal, den ich ganz sicher mal in Angriff nehme!!!!!!

  6. Carsten said

    Ich kann mich auch nur für die schönen Anleitungen in deinem Blog bedanken. Deine kleinen Kunstwerke sind einfach toll geworden.

  7. Tuffi said

    Wow! Das Teil macht ja völlig an!
    Wo bekomme ich denn genau die Wolle, die Sie verwendet haben?

  8. beyenburgerin said

    Hallo Tuffi,

    den gefärbten Kammzug zum Spinnen habe ich von Jackie http://www.spinningayarn.co.uk/index.htm . Du kannst sie anmailen, ob sie nochmal so eine Fräbung macht und dir die Wolle spinnt. Ich denke schon, dass sie das macht.

    LG Brigitte

  9. Juliane Sperlich said

    Wow deine Tücher sind toll und danke für die kostenlose Anleitungen. Bin Anfänger in Sachen Tücher, finde aber deine Anleitungen sehr übersichtlich. Kannst du mir bitte beim Flying North Shawl sagen, was in Setup Reihe D
    1üA bedeutet?
    ich finde bei der Zeicherklärung nichts. Wäre dir sehr dankbar.

    Liebe Grüße

    Juliane

  10. beyenburgerin said

    Hallo Juliane,

    üA heißt überzogene Abnahme. Das ist eigentlich ein feststehender Begriff beim Stricken. Man hebt eine Masche wie zum rechts stricken ab, strickt die nächste Masche rechts und zieht die abgehobebe Masche dann über die gestrickte Masche. Sozusagen zwei Maschen rechts zusammen, aber von rechts nach links statt von links nach rechts.

    LG Brigitte

Schreibe einen Kommentar

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

 
%d Bloggern gefällt das: