Beyenburgerin Design

Stricken Spinnen Knipsen Energie

Coburger Fuchschafwolle

Posted by beyenburgerin - Juli 11, 2011

Ich habe gestern wunderschöne Coburger Fuchschafwolle in Sprockhövel/Nähe Bochum abgeholt und größtenteils in der Spinngruppe verteilt. Da die Herde etwas größer ist, sind aber immer noch ca. 25 Vliese übrig. Wer Vliese möglichst gegen Selbstabholung (in dem Fall kostenlos) haben möchte, schreibt bitte einen Kommentar in diesem Beitrag. Dann habe ich die Emailadresse und kann den Kontakt vermitteln.

Nachtrag: Es hat irgendwie technische Problembei einer Anfrage gegeben. Einfach nur einen Kommentar schreiben, dann gibt man seine Emailadresse an, die aber nicht öffentlich einzusehen ist. So kann ich dann eine Email an diese Adresse schicken. Ein Kommentar per Email funktioniert nicht.

5 Antworten to “Coburger Fuchschafwolle”

  1. Halli hallo,

    ich komme direkt aus Sprockhövel und liebe Coburger Fuchschafe, wusste avber bis gerade eben noch nicht, dass wir solche Süssen hier haben. Kannst Du mir bitte unter U.Branscheidt@daybyday.de eine E-Mail-Kontaktadresse hinterlassen???

    DANKE!
    Ulrike

  2. Ines said

    Hallo Brigitte,

    noch mals schönen Dank für den Coburger Fuchs. Ich mußte gerade über Dein Vlies schmunzeln, wie es sich da so auf der Bank fläzt. – Meines trocknet gerade, ich habe es gestern und heute in mehreren Etappen und Teilen (Wanne zu klein) gewaschen und gespült. Ich kann nur sagen, es wird immer schöner mit jedem Spülgang! Bin mal gespannt, wie es sich spinnen läßt. Aber das werde ich vor dem Urlaub wohl nicht mehr schaffen. 24 Stunden reichen einfach nicht für einen Tag, finde ich.

    Viele liebe Grüße
    Inés

  3. Liesel said

    Hallo,
    wenn noch welche übrig ist, ich hätte gerne welche, aber da ich in München bin, müsste ich die geschickt bekommen…..
    Wenn das ginge, wäre es toll.
    Grüsse
    Liesel

  4. Michèle Hoewner said

    Hallo,

    mich würde an dieser Stelle interessieren, ob du regelmäßig derartige Mengen Wolle bekommst, dass du sie so freigibig weitergeben kannst?
    Es ist nicht zufällig noch ein Vlies übrig geblieben, oder? ^.^

    Gruß, Michèle

  5. beyenburgerin said

    Hallo Michèle,

    so weit ich weiß sidn alle Vliese weg. Da müsstest du nächstes Jahr mal schauen.
    Ich kann nichts dazu, mir fliegt solche wolle inefach manchmal zu🙂

    LG Brigitte

Schreibe einen Kommentar

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

 
%d Bloggern gefällt das: