Beyenburgerin Design

Stricken Spinnen Knipsen Energie

Längenmessung Wollstrang – Measuring the Length of a Skein

Posted by beyenburgerin - August 25, 2011

Bis jetzt habe ich beim Haspeln immer die Runden gezählt und mit der Länge des Strangs multipliziert. Gestern befand mein hauseigener Erfinder, dass das doch zu mühsam ist und er mir einen Längenmesser bauen muss. Er meinte, dass sei so „unprofessionell“ und“man könne das besser machen“. Das Messgerät ist ein Fahrradcomputer. Den kann man auf die Länge des Strangumfangs einstellen. Der Fahrradcomputer misst dann die Länge des Fadens. Wie beim Fahrrad gibt es einen Reed-Kontakt/Magnet, der den Impuls für eine Runde an den Computer übermittelt. Die Genauigkeit ist 10 m, aber auch da kann man sich dem Wert annähern. Wenn man zum Schluss noch so viele Runden dreht, wie 5 m sind und die Zahl springt nicht um, dann ist der Wert näher an den letzten 10 m. Springt der Wert um, so hatte man die Hälfte zwischen den 10 m überschritten.

Up to now I counted the rounds when I used a skein winder and multiplied the number of rounds with the length of the skein. Yesterday my domestic inventor stated that thiswas a job that was too hard and he had to invent and build me a device for measuring the length of a skein. Hmentioned that my way was unprofessionell“ and “ you coould do that in a better way“. The measuring device is a bicycle computer. You can program the length of the skein. The computer then measures the length of the thread. As on a bicycle there is a Reed-contact/magnet that sends the information of a finished round to the computer. The accuracy is 10 metres, but you can get closer to the real value with a trick. When the wool has run out you turn the skein winder as many rounds as 5 metres are. If the number jumps to the next 10 metres, you are closer to that value, if no, you have about the value on the computer.

8 Antworten to “Längenmessung Wollstrang – Measuring the Length of a Skein”

  1. Klasse Idee, danke für den Tip, na da werde ich doch gleich mal meine hauseigenen Techniker mit meinem neuen Wunsch beglücken. Herzliche Grüße Anke

  2. knittingnadja said

    Aaaaaaaaaaaaah, wie cool. Dirk ist ein Tausendsassa!! Ich muss un-pe-tinkt mit meinem Liebsten sprechen….

    Liebe Grüße
    Nadja

  3. beyenburgerin said

    Hihi, da kommen ja so einige Herren ans Basteln🙂

    Nadja, das macht der Deinige doch mit links😉. Hast du eigentlich am 25. September Zeit? Da spinnen wir wieder im Museum.

    LG Brigitte

  4. knittingnadja said

    Also …. ein Fahradcomputer ist bereits bestellt und sollte in den nächsten Tagen geliefert werden. Rainer hat schon alles „im Griff“ gehabt und wird sich der Sache umgehend annehmen. Da hatte Dirk eine suuuuuuuuper Idee und ich freue mich schon drauf… !
    Am 25.9. sitzen wir im Flieger… Beim nächsten Museumsspinnen wäre ich aber gerne wieder dabei!!

    Liebe Grüße
    Nadja

  5. beyenburgerin said

    Och schade … aber ich wünsche euch einen schönen Urlaub. Und ich bin gespannt auf deinen Längenmesser.

    LG Brigitte

  6. simone said

    Na das ist doch mal ne klasse Idee……

    LG Simone

  7. Hej,
    Vilken fin grej. Finns det att köpa?

    • beyenburgerin said

      Nope. You need a skein winder that you can fix on a special length. Plus a bicycle speedometer computer that shows every 10 meters you cycle. Then a magnet to count the cycles, and you have to program the length of one round on the speedometer.

Schreibe einen Kommentar

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

 
%d Bloggern gefällt das: