Beyenburgerin Design

Stricken Spinnen Knipsen Energie

Wolliges Tagebuch – Wooly Diary

Posted by beyenburgerin - September 5, 2011

Heute hatte ich eine ambulante Krampfadern-OP rund ums Knie und bin froh, das lästige Ding los zu sein. Während ich operiert wurde ging Göga einkaufen und brachte mir dieses niedliche Nici-Schaf mit🙂

Das Tuch, das da entsteht, ist ein weiteres Crepidula-Tuch. Ich muss ja langsam noch mal teststricken, um dann die Anleitung zu schreiben. Das superweiche Garn ist Bluefaced Leicester mit Kidmohair, gefärbt von Jacqui Walker und von mir gesponnen.

Today I had a varicose vein surgery below and above my knee and I am happy I got rid of that annoying thing. While I was in surgery, DH bought me that lovely Nici-sheep🙂

The shawl coming into existence is my second Crepidula Shawl. It is time to testknit it before writing the pattern. The supersoft yarn is Bluefaced Leicester with mohair, dyed by Jacqui Walker and spun by me.

Außerdem stricke ich noch an einer Jacke, Bloomsbury Jacket aus dem Buch Knitted Jackets von Cheryl Oberle . Die Wolle ist superweiche selbstgesponnene selbstgefärbte Cormo-Wolle.

Furthermore I am knitting on a jacket, Bloomsbury Jacket from the book Knitted Jackets by Cheryl Oberle . The yarn is supersoft selfspun selfdyed Cormo wool.

5 Antworten to “Wolliges Tagebuch – Wooly Diary”

  1. Ellen said

    Gute Besserung! Meine OP – auch ambulant -das ganze Bein- hab ich letzten Monat hinter mich gebracht. Leider hat nach der Narkose nicht so ein nettes Schaf auf mich gewartet, schade eigentlich. Das Tuch hat tolle Farben, bin gespannt auf das Gesamtergebnis.
    Liebe Grüße Ellen

  2. tabata said

    Schön das alles gut geklappt hat und bei so einem lieben Göga wird alles noch viel schneller verheilen😉

  3. Ines said

    Hallo Brigitte,
    schön, dass alles gut geklappt hat mit Deinem Bein! Gute Besserung wünsche ich Dir auch. Schon die Nähte noch ein bisschen. –
    Die Jacke und das Tuch haben solche Farben, dass man sich den nahenden Herbst noch gar nicht vorstellen mag!
    Viele Grüße
    Inés

  4. Cheryl said

    Looks like you’ll be able to wear your beautiful shawl with your new Bloomsbury Jacket. Do I detect a color theme here? I’m eagerly awaiting the Crepidula shawl pattern.

  5. beyenburgerin said

    Danke für eure lieben Wünsche, es geht mir schon sehr gut. Ich hatte echt schlimmeres erwartet, ich habe keine Schmerzen mehr und kann das Bein schon besser bewegen als mit der dummen Krampfader, die mein Knie fast blockiert hatte.

    @Ellen: das habe ich irgendwann auch noch vor mir, wenn ich mal mehr abgenommen habe. Wahrscheinlich beide Beine, jetzt muss ich erst mal bis dahin Kompressionsstrümpfe tragen.

    Thank you Cheryl. Hm, I did not think about matching colours, but … the yarn for Bloomsbury is selfdyed, the fibres for Crepidula are „just bought“.

    LG Brigitte

Schreibe einen Kommentar

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

 
%d Bloggern gefällt das: