Beyenburgerin Design

Stricken Spinnen Knipsen Energie

Färben und Spinnen – Dyeing and Spinning

Posted by beyenburgerin - September 20, 2011

Hier ist frisch gefärbte Milchschafwolle für eine Strickdecke, das Schaf Jacky ist aus der Herde von Astrid/Buntesschaf. Die Decke wird allerdings nur langsam größer, das wird wohl noch ein paar Jahre dauern.

This is Eastfrisian Milksheep wool I just dyed from a sheep named Jacky from Astrid’s/Buntesschaf’s flock for a knitted blanket project. The blanket takes quite a while to get bigger, so it might take a few years still until it is finished.

Dies war die erste Spin Off Ausgabe, die ich vor fünf Jahren gesehen habe. Ich wusste gar nicht, dass es so eine Zeitschrift gibt. Mein Exemplar habe ich ja letzthin bei Wolle Traub gekauft und nun Blauwe Texelaar aus einem Vlies in zwei Verschiedenen Farben für so ein niedliches estonisches Handpuppen-Schaf gesponnen. Die graue Wolle hat 285 m Lauflänge und die braune 190 m, das reich für weitaus mehr alsnur eine Handpuppe.

This was the first Spin Off edition I had ever seen five years ago. I did not know there is a spining magazine. I bought copy at Wolle Traub lately and spun some Blauwe Texelaar, both colours from just one fleece, to knit such a cute little sheep puppet soon. The grey wool has 285 metres and the brown one 190 metres, much more than I will need for just one puppet.

Schreibe einen Kommentar

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

 
%d Bloggern gefällt das: