Beyenburgerin Design

Stricken Spinnen Knipsen Energie

Sonnenrekord – Sun Record

Posted by beyenburgerin - November 12, 2011

Normalerweise bekommt unsere Region ja reichlich Regen ab, dies ist eine der regenreichsten Regionen Deutschlands. Aber in diesem Jahr ist alles anders, vor allem auch in den letzten Wochen. Das Jahressoll unserer PV-Anlage liegt wegen massiver Verschattungen im Winter, die jetzt schon deutlich zu sehen sind, bei 810 kWh/kWp. Die haben wir schon Ende August überschritten. Und die Sonne scheint und scheint und scheint. Heute haben wir das Soll für November schon überschritten, dabei haben wir das in den Vorjahren nie erreicht. Was für unsere Anlage unmöglich schien: die 1000 kWh/kWp sind überschritten. Nun sind es schon 1012,7 kWh/kWp. Dafür sind die Talsperren recht leer. Wird das Bergische Land in absehbarer Zeit zur Wüste? Der Klimawandel ist jedenfalls schon da.

Usually we have a lot of rain in our area, this is one of the areas with the most rain in Germany. But this year everything is different, especially the last weeks. The target of our PV plant is 810 kWh/kWp because of massive shadows on the roof in winter time. We harvested so much electricity in the end of August already. And the sun is shining and shining and shining. Today we reached the target for November, which we did not reach at all in the previous years. And the amount of electricity we produced is beyond what was thought to be possible here: we passed 1000 kWh/kWp, today having 1012,7 kWh/kWp already. The drawback: The water reservoirs are pretty emtpy. Will the BergischesLand (my area) become a desert in the near future? Climate change is here already anyway.

2 Antworten to “Sonnenrekord – Sun Record”

  1. Hallo,
    Da wir fast Nachbarn sind finde ich die Statistik seehr interessant. Hier in Sprockhövel ist es so trocken, das die Erde staubt. Kann mich nicht erinnern das in meinem Leben schon mal im November gehabt zu haben…
    Aber dennoch ist es schön noch nicht durch Schnee stapfen zu müssen. Ja und auch wichtig man bekommt nicht so schnell den Winterblues.
    Tatsache ist den klimawandel merke ich im Garten, Meine Anemonen blühen, Meine Erdbeeren blühen – Vielleicht ist unser Sommer ja zu Regenzeit gewandelt.
    Jedenfalls wünsche ich Dir einen schönen Sonntag.
    liebe Grüße,
    Andrea

  2. Cheryl said

    It is so interesting and encouraging to hear that your community actually „harvests“ sunshine. I sure do hope the US gets it’s act together soon. We keep hearing that this kind of solar/ electrical technology is years away and just not economically feasible. But dirty old coal is our only choice. The spin doctors are definitely at it again. Here in Colorado the sun shines for at least part of the day some 360 days a year. That’s a lot of good harvesting time. At least we recently got a large concern in the state that is manufacturing wind turbines. Lots of wind out on our plains, too.

    Thanks for the enlightening post.

Schreibe einen Kommentar

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

 
%d Bloggern gefällt das: