Beyenburgerin Design

Stricken Spinnen Knipsen Energie

Der erste Schnee – First Snow

Posted by beyenburgerin - Dezember 5, 2011

Der erste Schnee in diesem Winter ist gefallen. Es würde mich nicht stören, wenn es auch der letzte war, wir hatten in den letzten beiden Wintern viel zu viel Schnee.

The first snow has fallen in this winter. I would not mind if it was also the last, we had far too much snow in the last two winters.

Bevor der Schnee kam, konnte ich die berühmte Bank aber noch für ein paar Fotos nutzen. Zunächst eien Strickfilztasche Visby, die Anleitung gibt es hier im Blog kostenlos. Ich konnte mich vorher kaum entscheiden, ob ich eine Tasche oder eine Katzenhöhle strickfilze, aber Rasmus hat das Problem für sich gelöst.

Before it strated snowing I could still use the famous bench for a few photos. The first thing I want to show is the Knitfelted Bag Visby, the free pattern is here in this blog. Previous to knitting I could hardly decide if I should knit a felted cave for the cats or a bag. Cat Rasmus helped me afterwards to solve this problem.

Und dann habe ich schon wieder ein Crepidula-Tuch angefangen, aus selbstgesponnener vorher handgefärbter Spanischer Wolle, gewonnen bei Melinoliesl. Das Crepidula-Tuch sitzt einfach so gut, da wird man süchtig nach.

And I started another Crepidula Shawl. Selfspun from previously handdyed wool, won from Melinoliesl. The Crepidula Shawl rests so well on the shoulders that it is just addictive.

Und dann habe ich letzthin über Ravelry „second hand“ Kammzüge gekauft, die heute ankamen und von Helen Jacobs-Grant gefärbt wurden. Wie immer sehr gute Qualität, und bunten Farben gegen das Einheitsgrau des Winters können nicht schaden.

And I bought some „second hand“ tops via Ravelry lately, which arrived today and were dyed by Helen Jacobs-Grant. As always best quality, and some vivid colour cannot harm against a grey winter sky.

Eine Antwort to “Der erste Schnee – First Snow”

  1. claudisjournal said

    Huhu liebe,
    hier hat es auch geschneit und ich stimme dir zu, ich brauch auch keinen mehr! Aber mein kleiner Sohn (10) meinte gleich, er will mehr *grin* Bow, die Kammzüge sind echt traumhaft und auch dein neues Tuch finde ich klasse! Und die Tasche ist voll cool! hätte der Tag nur mehr stunden so dass ich mehr machen könnte🙂

    Alles Liebe
    Claudi

Schreibe einen Kommentar

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

 
%d Bloggern gefällt das: