Beyenburgerin Design

Stricken Spinnen Knipsen Energie

Edo Jacke – Edo Jacket

Posted by beyenburgerin - März 7, 2012

Meine Edo Jacke ist fertig, Design Cheryl Oberle aus dem Buch Knitted Jackets. Ich habe eine Zwischenlänge gemacht, zwischen Edo und Little Edo. Außerdem habe ich bei den Kraus-Rechts-Bereichen des Musters jeweils eine Masche mehr gestrickt und bei den Lochmusterbereichen zwei Maschen. Und Denn zu meiner Wolle passte Nadelstärke 5 mm am besten. Ich habe die Ärmel nach unten hin schmaler gestrickt, weil ich nicht so viel Wolle hatte. Es sind 300 g selbstgefärbte selbstgesponnene Merino/Tencel mit 1000 m Lauflänge. Das Muster gefällt mir so, dass ich schon die nächste Jacke angeschlagen habe, sie wird etwas länger.

My Edo jacket ist finished. The design is by Cheryl Oberle from the book Knitted Jackets. I took a medium length between Edo and Little Edo. I added soem stitches, one in each garter stitch section and two in each lace section. I did that because my yarn looks best when knitted with 5 mm needles. And I had to make sleeves that are more narrow to the bottom because I did not have so much yarn. The yarn ist selfdyed and selfspun Merino/Tencel, 300 grams and 1000 metres. I liked the pattern so much that I cast on the next jacket, this one will be a bit longer.

Und hier ist die Wolle für meine zweite Edo Jacke, selbstgefärbte selbstgesponnene Devon-Wolle. Manchmal braucht es eben etwas, bis man die besondere Qualität und die Möglichkeiten einer bestimmten Anleitung erkennt. Zumal ich bei diesem Buch erst mal bei der Cusco Jacke gelandet war, von der ich schon drei gestrickt habe und sicherlich noch mehr stricken werde. Das Buch ist wirklich voll mit schönen Anleitungen, ich habe auch schon Bloomsbury Jacket, Boxtop Jacket und Ivory Leaves gestrickt und es werden sicherlich noch mehr. Es gibt immer wieder kleine Kniffe bei den Anleitungen, die auch für mich als jahrzentelange Strickerin noch interessant sind. Für mich persönlich zählt es also zu den Must-Have-Büchern.

And here is the yarn for my second Edo Jacket, selfdyed and selfspun Devon wool. Sometiems it takes a while if you can see the special qualities of a certain pattern. Especially because I first stumbled over the Cusco Jacket in this book, and I made three Cusco Jackets so far. The book is really filled with beautiful patterns, I have also knitted Bloomsbury Jacket, Boxtop Jacket aind Ivory Leaves, and there are more to come. There are little tricks in the patterns here and there which are still interesting for a as a knitter who has knitted for decades. So for me personally it is one of my Must-Have-Books.

3 Antworten to “Edo Jacke – Edo Jacket”

  1. Ines said

    Was für ein feines Jäckchen ist dir da gelungen! Ebenso die selbstgefärbte Wolle, ein Hingucker.
    LG
    Inés

  2. Jeannette said

    Hallo,
    die Jacke ist ja traumhaft schön. Und die Farben der Jacke sind genau meine. Würdest Du mir verraten welche FArben Du da genommen hast? Das würde ich auch gerne mal probieren.
    Jeannette

    • beyenburgerin said

      Hallo Jeannette,

      ich färbe mit Ashford Farben. Das hier müsste blau, rot und türkis gewesen sein, und schwarz natürlich.

      LG Brigitte

Schreibe einen Kommentar

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

 
%d Bloggern gefällt das: