Beyenburgerin Design

Stricken Spinnen Knipsen Energie

Wolliges Tagebuch -Wooly Diary

Posted by beyenburgerin - Juni 4, 2012

Im April kam hier Bondwolle aus Australien an, sie hatte den Umweg über England genommen. Die Schaf etragen Mäntelchen, die Wolle ist also recht sauber. Das erste Kilo ist gewaschen und aus der Flocke gesponnen, übrig waren dann 695 g und 2880 m. Daraus wird ein großes quadratisches Tuch.

In April Bond wool from Australia arrived here, traveling via England. The sheep are coated, so the wool is rather clean. After washing the fist kilogram I spun it from the locks. 695 grams of wool and 2880 m of yarn came out. I willmake a big quare shawl from it.

Vorher hatte ich noch selbstgefärbte BFL superwash gesponnen, 100 g und 460 m, zweifädig.

Before that I spun selfdyed BFL superwash, 100 grams and 460 metres 2-ply.

Diese Weste habe ich immer mal nebenher gestrickt, eigener Entwurf. Hellgrün und blau sind Merinowolle, der hellgraue Faden zum Verzwirnen Wittener Milchschaf Wolle.

This vest was knitted on the side, my own design. bright green and blue are merino tops, the grey thread for plying Wittener Milksheep wool.

Und hier ist noch ein Tuch nach eigenem Entwurf, die Wolle ist Opal Sockenwolle Regenwald. 100 g Wolle, Nadelstärke 5,5 mm, Größe 230 x 55 cm.

And here is another shawl with my own design, made from sockyarn Opal Regenwald. 100 grams sock yarn, needle size 5.5 mm, size 230 x 55 cm. 

4 Antworten to “Wolliges Tagebuch -Wooly Diary”

  1. Deine gesponnene Wolle ist sehr schön geworden. Das Braun gefällt mir richtig gut.

    LG von Juliane

  2. corazon said

    Du bist ja unglaublich produktiv. Tolle Wolle hast du gesponnen. Die Weste gefällt mir gut und das Tuch finde ich ganz toll. N-O-Ruffles wächst und wird hoffentlich bald fertig sein. Leider mit zwei Fehlern wegen mangelnder Konzentration…….*seufz*. Aber dafür ist es schön bunt, Teksrena in Regenbogenfarben.
    Ich wünsche dir eine schöne Woche.

    LG Petra

  3. Jennifer said

    Total schöne sachen hast Du da wieder gezaubert🙂 giebt es für die Weste auch einen Anleitung das is so ein haben wollen teilchen🙂
    Lg Jenny

    • beyenburgerin said

      Nein, für die Weste gibt es keine Anleitung. Die Weste Glava ist ähnlich. Die Seiten nach unten werden verlängert. Und oben nimmt man einige Maschen am Armausschnitt nicht auf.

      LG Brigitte

Schreibe einen Kommentar

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

 
%d Bloggern gefällt das: