Beyenburgerin Design

Stricken Spinnen Knipsen Energie

Anmore Weste – Anmore Vest

Posted by beyenburgerin - Januar 28, 2013

Mehr zur Anleitung findet ihr hier

Anmore Weste

You will find more about the pattern here

Anmore Vest

 

 

Diese Weste aus 380 g Sockengarn 6-fach ist letzthin fertig geworden. Sie wird quer gestrickt und es gibt keine Nähte. Eine Anleitung wird es demnächst einmal geben, aber sie wird diesmal nicht kostenlos sein. Die Idee für den Namen habe ich über einen netten Kontakt bei Ravelry bekommen, viele Grüße an Lindsay und vielen Dank.

I finished this vest lately, it is knit from 380 grams 6-ply sock yarn. It is knit from left to right and it has no seams. There will be a pattern online in a while, but this time it wont be free. I got the idea for the name from a nice contact via Ravelry, greetings to Lindsay and thank you so much.

 

7 Antworten to “Anmore Weste – Anmore Vest”

  1. Beautiful style and color. Interesting construction.

  2. Andrea said

    die Weste gefällt mir sehr gut – und ich freue mich schon auf die Anleitung!!
    Liebe Grüße,
    Andrea

  3. Renate said

    Die Weste gefällt mir außerordentlich gut. Ich warte dann mal auf die Anleitung.
    Schön, dass du jetzt wieder aktiver sein kannst – pass aber gut auf dich auf!

  4. corazon said

    Die Weste sieht klasse aus. Eigentlich fehlt mir genau so etwas. Ich finde zurzeit nur keinen Anfang für irgend etwas.
    Liebe Grüße
    Petra

  5. Barbara said

    Liebe Brigitte!

    Mit dieser Weste ist dir wieder ein Sahneteilchen gelungen😉
    Freue mich auch schon total auf die Anleitung, die ich unbedingt haben muss, weil a: die Weste mir unheimlich gut gefällt und sie auch stricken muss und b: weil sie in einem Stück gestrickt wird!
    Gerne bin ich auch bereit dafür zu zahlen!
    Das „erfinden“ und vor allem die Anleitung schreiben ist ja auch viel Arbeit!
    Lg

  6. beyenburgerin said

    Mit der Anleitung wird es leider noch dauern. Ich bin derzeit einfach nicht in der Lage, meien Notizen in eine Anleitung umzusetzen. Und danach wäre dann auche rst mal meien Teststrickerin dran.

    LG Brigitte

    • Barbara said

      Das ist kein Problem liebe Brigitte!
      Lass dir Zeit😉
      Und wenn es sogar noch eine Teststrickerin gibt, die eventuell Fehler aufzeigt, umso besser😉
      Dann können wir uns drauf losstürzen wenn sie online ist die Anleitung und können stricken ohne „denken“ ;-))

      Lg Barbara

Schreibe einen Kommentar

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

 
%d Bloggern gefällt das: