Beyenburgerin Design

Stricken Spinnen Knipsen Energie

Wolliges Tagebuch – Wooly Diary

Posted by beyenburgerin - September 30, 2013

Derzeit stricke ich zur Beruhigung an meiner Anmore Jacke. Ich bin nämlich ein bisschen aufgeregt. Morgen möchte ich mit der ersten Kaufanleitung online gehen.  Und ja, das fehlen noch die Ärmel, damit es eine Jacke wird. Die Anmore Weste soll nun morgen endlich online gehen, wenn alles mit dem Ravelry Store so klappt wie geplant. Unsere Tochter hat vorgestern noch ein wenig gemodelt.

Right now I am knitting on my Anmore jacket ffor relaxation. Because I am a little excited. Tomorrow I want to put my first pattern for sale online. And you are right, the sleeves are still missing for becoming a jacket. The Anmorw Vest shall finally go online tomorrow, if everything will be as planned with the Ravelry store. Our daughter modeled a bit again two days ago.

 

2 Antworten to “Wolliges Tagebuch – Wooly Diary”

  1. Luzie said

    Drücke dir die Daumen, dass deine Anleitung ein voller Erfolg wird und unzählige Damen die Anmore-Weste nachstricken mögen!
    Dein hübsches Model ist ein zusätzlicher Ansporn! Gratuliere dir zu beiden : Tochter und Anleitung! Ganz liebe Grüße, Luzie

  2. Salsabil said

    Sieht klasse aus! LG Gaby

Schreibe einen Kommentar

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

 
%d Bloggern gefällt das: