Beyenburgerin Design

Stricken Spinnen Knipsen Energie

Gesponnen – Spun

Posted by beyenburgerin - Februar 8, 2014

Im Januar habe ich mal etwas dickere Wolle gesponnen und dann navajogezwirnt. Es ist selbstgefärbtes Neuseelandlamm und die 200 g haben 375 m LAuflänge.

In January I spun some bulkier yarn and chainplied it. It is Newzealand Lamb, selfdyed, and the 200 grams have 375 m length.

Ansonsten musste ich diese Woche feststellen, was richtige Spinnsucht ist. Letzte Woche Donnerstag hatte ich eine Bauch OP, und nun ist für sechs Wochen Schonung angesagt. Aber am Dienstag musste ich mich wenigstens mal für zehn Minuten and Spinnrad setzen, und heute waren es zwanzig Minuten. Hach, tut das gut.

Otherwise I had to admit that I am really spinning addictive this week. I had a surgery on Thursday last week and will have to slow down and do as little as possible for six weeks now. But on Tuesday I really had to sit at my spinning wheel for ten minutes, and today another twenty minutes.

Ein Projekt, das neben den ganzen CrissCross-Tüchern  etwas länger gedauert hat, ist Mitte Januar fertig geworden, die Dersum Tunika. Gestrickt aus Opal Regenwald IX 6-fach, und es wird irgendwann eine Anleitung dazu geben.

A project that took a bit more time besides all those CrissCross shwawl was finished in mid January, the Dersum Tunic. Knit from Opal Rainforest IX 6-ply, and there will be a pattern in a few months.

Schreibe einen Kommentar

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

 
%d Bloggern gefällt das: