Beyenburgerin Design

Stricken Spinnen Knipsen Energie

CrissCross One symmetrisch – symmetrical

Posted by beyenburgerin - März 14, 2014

Ravelry Anleitungsseite / Ravelry pattern page



Gestreifte und gemusterte Garne sind spannend. Und sie werden noch spannender, wenn man sie in unterschiedlichen Richtungen strickt. Kreuz und quer. Dann bekommt das Auge etwas zu tun und folgt den unterschiedlichen Farbflächen und Linien. So ist CrissCross One ein Tuch, mit dem man gewiss Aufmerksamkeit erregt.

Dieses Tuch kann auf jede gewünschten Größe angepasst werden. Bonus: Bei dem Kauf dieser Anleitung gibt es die Anleitung CrissCross One Symmetrisch kostenlos dazu.

Striped and variegated yarns can produce a thrilling effect. And they become even more thrilling when you change direction while knitting. Criss and cross. The eye will be wandering along all those different colours and lines. 
So CrissCross One symmetrical is a shawl that will definitely draw attention to you.

You can adjust this shawl to any size you like. Bonus: When buying this pattern, you will get the pattern CrissCross One Symmetrical free.

Eine Antwort to “CrissCross One symmetrisch – symmetrical”

  1. Maren said

    Super, Brigitte, genau rechtzeitig vor meinem Urlaub schafftst du es die Anleitung online zu stellen. Wie perfekt ist das denn? Gleich geordert und ausgedruckt und ein Knäulchen Sockenwolle findet auch noch seinen Platz – hoffentlich kann ich mich für eins entscheiden oder kauf ich mir vor Ort noch eins? Ich freu mich. Vielen Dank für die Anleitung! Sieht gut und verständlich aus – auf den ersten Blick.

    Liebe Grüße
    Maren

Schreibe einen Kommentar

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

 
%d Bloggern gefällt das: