Beyenburgerin Design

Stricken Spinnen Knipsen Energie

Kimono Shawl

Posted by beyenburgerin - Februar 1, 2015

Ich habe an einem KAL in Cheryl Oberles Ravelry Gruppe teilgenommen. Gemeinsam gestrickt wurde und wird der Kimono Shawl aus dem Buch Folk Shawls. Dieses Buch ist mein Lieblings-Tücherbuch, es war auch mein erstes Tücherbuch,  und ich habe schon viele verschiedene Tücher daraus gestrickt, manche auch mehrmals. Mein Tuch habe ich aus selbstgefärbter selbstgesponnener Wolle gestrickt, 50% Polwarth und 50% Sojaseide und 1060 m.

I took part in a KAL in Cheryl Oberle’s Ravelry group. We knit the Kimono Shawl from the book Folk Shawls together. This book is my favourite shawl book, it was my first book of shawls as well, and I knit quite a few different shawls from this book, some of them several times. My shawl is knit from selfdyed selfspun yarn, 50% Polwarth and 50% soy silk and 1060 m.

Während des Strickcafés im Wülfing Museum gab es ein Foto vom angefangenen Tuch auf einem 300 Jahre alten Webstuhl.

During the knitting café in Wülfing Museum, I took a photo of the work in progress on a 300 year old loom.

Eine Antwort to “Kimono Shawl”

  1. Luzie said

    DAS ist ein besonders schönes Tuch, eine wunderbare Stola, die du dir da gestrickt hast! Gratuliere dir.
    Schade, dass es dieses Buch nur in Englisch gibt…. das Muster ist echt wunderschön!
    Viel Freude wünscht dir mit lieben Grüßen Luzie

Schreibe einen Kommentar

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

 
%d Bloggern gefällt das: