Beyenburgerin Design

Stricken Spinnen Knipsen Energie

Autorenmord – von Susanne Ptak

Posted by beyenburgerin - Oktober 1, 2016

Der zehnte Spinngruppen-Krimi von Susanne Ptak ist ersachienen, Autorenmord. Er verspricht wieder Spannung pur.

Zum Inhalt:

Die Freunde der ostfriesischen Spinngruppe können es kaum fassen: Eine Leiche taucht auf, mitten im Stall von Britta und Steffen, mit durchgeschnittener Kehle! Bei dem Toten handelt es sich um Marco Gastmann, Krimiautor und Verleger aus Leer. Die eigenwillige Hauptkommissarin Maike Bloem leitet die Ermittlungen und hat ausgerechnet Brittas Bruder Nico im Visier – der erfolgreiche Neu-Autor hatte sich kurz vor Gastmanns Tod mit dem Verleger getroffen. Schnell wird jedoch klar: Nico selbst ist in Gefahr. Er erhält merkwürdige Mails und Drohbriefe eines „Fans“, der auf ein persönliches Treffen drängt. Genau solche hatte auch Gastmann vor seiner Ermordung erhalten… Viele Spuren führen in die ostfriesische Autorenszene, doch die Ermittler kommen nicht weiter. Und als ein zweiter Mord geschieht, wird der Fall noch rätselhafter…

Hier eine Rezension von Mila:

Der 10. Spinnkrimi von Susanne Ptak ist ein ganz besonderer, denn er spielt in der ostfriesischen Autorenszene!
Wie man es von der Autorin gewohnt ist, wird man schnell von der Handlung „mitgerissen“. Schön auch die realen Bezüge zur wirklichen Autorenszene. Aber die Bösewichter sind natürlich fiktiv😉

 

 

Schreibe einen Kommentar

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

 
%d Bloggern gefällt das: