Beyenburgerin Design

Stricken Spinnen Knipsen Energie

Einhornpups – Cotton Candy

Posted by beyenburgerin - September 8, 2019

Dieses gefärbte Vlies habe ich Einhornpups getauft. Eine Freundin färbt heimische Wolle und lässt sie dann bei Godosar kardieren. Den ersten Teil des Vlieses hatte ich geschenkt bekommen, aber es macht irgendwie süchtig. Die ersten Stränge sind 375 g und 750 m, navajogezwirnt. Nun konnte ich noch 700 g von diesem fluffigen Traum dazu kaufen.

I named this dyed fleece Einhornpups. That cannot be translated to English in any decent way, so in English it is just cotton candy. A friend dyes wool from sheep in our area and then sends it to a mill. She gave me a batch of that fleece as a present, but it is pretty addictive. The strands are 375 grams and 750 m, chainplied. Now I could buy another 700 grams of this fluffy dream.

 

 

 

 

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

 
%d Bloggern gefällt das: