Beyenburgerin Design

Stricken Spinnen Knipsen Energie

Archive for the ‘– Cowls’ Category

Denar Loop – Denar Cowl

Posted by beyenburgerin - Februar 27, 2018

Ravelry Anleitungsseite / Ravelry pattern page

.

buy now

Deutsche Anleitung auch bei

MyPatterns

Makerist (kein Rabatt)

.

25 % introductory discount until 4th March, no coupon code needed.

25 % Einführungsrabatt bis 4. März, kein Coupon Code erforderlich

 

Der Denar Loop, besonders geeignet für Männer, ist von der Romanfigur Denar, dem Freund von Ayane in dem Elfen-Fantasyroman „Ayane und das Geheimnis der Glückselfen“ von Ann-Cathrin May inspiriert. Es werden weitere Bücher der Glückselfen-Saga folgen.

Diese Anleitung enthält sowohl eine Strickschrift als auch eine schriftliche Anleitung für jede einzelne Runde. Der Musterrapport ist nur vier Runden lang, so ist der Loop leicht zu stricken, auch für Strickerinnen, die vorher noch kein Zopfmuster gestrickt haben.

Verwendete Maschen: rechte Maschen, linke Maschen, Zopfmuster

Link zum Buch: https://goo.gl/779baZ

Material:
Bobbel Merino 4-fädig, 550 m / 150 g; Rundstricknadel oder Nadelspiel 3,5 mm, 1 Zopfnadel; ein Maschenmarkierer
Garnalternativen: z.B. Sockenwolle 6-fach (ca. 200 g); oder jedes andere Garn, das der Maschenprobe und Lauflänge entspricht

Größe: (Länge x Breite)
120 x 25 cm
.
.

The Denar Cowl, especially suitable for men, is inspired by the fictional character Denar, the friend of Ayane in the fairy fantasy book “Ayane und das Geheimnis der Glückselfen” by Ann-Cathrin May. There will be more books in the Glückselfen Saga.

This pattern contains a chart as well as a written pattern of the chart for every single round. The pattern is formed by the simple repeat of 4 rounds, which makes the cowl an easy knit, even for those who have never tried knitting a cable before.

Stiches used in this pattern: knit, purl, 2/2RC cable

Materials: 
Bobbel (yarn cake), pure merino, 4-ply, 550 m / 150 g; circular or DPN needles 3.5 mm (US4), 1 cable needle (cn); 1 stitch marker 
Other yarn choices: for example sock yarn 6-ply (approx 200 g); or any other yarn that meets the gauge and yardage

Size: (length x width) 
120 x 25 cm / 10 x 47 ¼”

Link to the book (German): https://goo.gl/779baZ

 

 

 

Advertisements

Posted in # Patterns, * Anleitungen, - Cowls, - Loops, Cowls | Leave a Comment »

Prisca

Posted by beyenburgerin - Dezember 7, 2017

.

Ravelry Anleitungsseite / Ravelry pattern page

.

buy now

.

25 % introductory discount through 13th December, use coupon code: prisca

25 % Einführungsrabatt bis 13. Dezember mit Coupon Code: prisca

Deutsche Anleitung auch bei MyPatterns: Prisca Mützenloop

Den Mützenloop Prisca (auch Mützenschal oder Snood genannt) gibt es in zwei Varianten. Beide sind tolle Begleiter für die kalte Jahreszeit.
Variante 1 wird nur in Runden gestrickt. Variante 2 ist im unteren Bereich offen und wird zunächst in Reihen gestrickt, so entsteht eine dekorative Ecke vorne und hinten in der Mitte, die ihn zusätzlich aufpeppt. Oben wird auch diese Variante in Runden gestrickt.
Prisca sitzt halsfern und engt somit nicht ein. Nur als Loop getragen wärmt er wunderbar den Hals. Wenn es kalt wird, kann man ihn über die Ohren ziehen und er wärmt wunderbar wie eine Mütze.
Die Anleitung enthält Strickschriften und schriftliche Anleitungen für jede einzelne Reihe oder Runde.

The Prisca cowl (some might call it a snood) comes in two versions. Both are great companions for the cold season of the year. 
Version 1 is only knit in rounds. Version 2 is open at the bottomand starts with rows that form decorative corners in the middle of your front and back, which makes it even more attractive. The top of version 2 is knit in rounds as well.
This cowl does not hug the neck too closely, so you do not feel as if it is choking you. When it gets cold, you can draw it upwards and over your ears and warm your complete head with it.
The pattern contains charts as well as a written pattern for every single row or round.

Posted in # Patterns, * Anleitungen, - Cowls, - Loops, Cowls | Leave a Comment »

Lebenswege Cowl

Posted by beyenburgerin - Dezember 21, 2016

Ravelry Anleitungsseite / Ravelry pattern page

.

 buy now

.

Deutsche Anleitung bei myPatterns 

.

Hier findet man die Anleitung für das Lebenswege Tuch.

Der Lebenswege Cowl greift das Muster des Tuchs Lebenswege auf. Das Tuch symbolisiert die Lebenswege, die sich oft kreuzen und winden. Und auch beim Cowl teilen sich ganz zum Schluss die Zöpfe wieder zu neuen Zöpfen auf. Oder eben neuen Wegen oder auch neuen Chancen im Leben. Diese enden erst mit unserem letzten Atemzug.
Mein Lieblingsgedicht ist übrigens „Stufen“ von Hermann Hesse.

Der Rapport im Halsteil des Cowls hat nur 4 Maschen. So kann man den Cowl auf jede beliebige Größe und auf jedes Garn anpassen. Umrechnungsbeispiele gibt es am Schluss der Anleitung.
Detaillierte Anleitung mit Grafiken und schriftlichen Anleitungen zu den Grafiken (8 Seiten).

Anleitung enthält 3 Beispiele für Cowl mit Nadelstärke 6, 9 und 12 mm.

Größen: siehe Foto, kann auf jede Größe angepasst werden

Schwierigkeitsgrad: ambitionierter Anfänger

Material:
Cowl 1: 100 g Lana Grossa Merino Air (130 m/50 g), (ca. 260 m Lauflänge); Nadelspiel oder Rundstricknadel 6 mm, 1 Zopfnadel
Cowl 2: 150 g Pro Lana Cara (65 m/50 g), (ca. 150 m Lauflänge); Nadelspiel oder Rundstricknadel 9 mm, 1 Zopfnadel
Cowl 3: 200 g Katia North (75 m/100 g), (ca. 115 m Lauflänge); Nadelspiel oder Rundstricknadel 12 mm, 1 Zopfnadel

 

Here you can find the pattern of the Lebenswege shawl.

The Lebenswege cowl (Lebenswege – paths of life) picks up the pattern of the Lebenswege shawl. That shawl symbolizes the paths of life. The paths you can take in life are often unpredictable. They twist and turn. And on this cowl too, the cables separate themselves to new cables in the end. Or just new paths and new chances in life. Those only end when you take your last breath.
By the way, my favourite poem is “Stufen” (Steps) by Hermann Hesse.
The repeat in the neck part of the cowl is only 4 stitches. Thus, you can adjust the cowl to any size and any yarn. How to adjust it as well as examples for calculations are at the end of this pattern. You will find detailed instructions with charts and written patterns to the charts (7 pages).

Pattern contains 3 examples for cowl, needle sizes 6, 9 and 12 mm.

Sizes: see photo, can be adjusted to any size

Skill level: ambitious beginner

Materials:
Cowl 1, blue: 100 g Lana Grossa Merino Air (130 m/50 g), (about 260 m yardage); DPN or circular needles 6 mm (US10), 1 cable needle
Cowl 2, rose: 150 g Pro Lana Cara (65 m/50 g), (about 150 m yardage); DPN or circular needles 9 mm (US13), 1 cable needle
Cowl 3, offwhite: 200 g Katia North (75 m/100 g), (about 115 m yardage); DPN or circular needles 12 mm (US17), 1 cable needle

Posted in - Cowls, - Loops, Cowls | Leave a Comment »

Drachen Cowl

Posted by beyenburgerin - April 9, 2016

Ravelry Anleitungsseite / Ravelry pattern page

.

buy now

.

Deutsche Anleitung bei myPatterns

.

Drachen Cowl ist die Häkel-Version des Dragon Cowl

Der Drachen Cowl erinnert ein wenig an die Schuppen eines Drachens, ebenso wie die zackige Form der Darstellung von Knochenplatten am Hals eines Drachens ähnelt.
Den Drachen Cowl zu häkeln macht Spaß, er ist schnell fertig und auch gut zur Verwertung von Wollresten geeignet. Er ist vielseitig, es gibt die Anleitung in vielen Größen und für die ganze Familie.

Detaillierte Anleitung, 6 Seiten, sowie Fotoanleitung für spezielle Maschen.

3 verschiedene Größen für Kinder: 86-104, 110-140, 146-164
2 verschiedene Größen für Erwachsene: 36-44, 46-54

Garn: Sockengarn 4-fach, von 40 g in Größe 86 bis zu 100 g für Gr. 54

.

Drachen Cowl is the crochet version of the Dragon Cowl.

The Drachen Cowl reminds one of the scales of a dragon, and the zigzag shape resembles the bony scales on a dragon’s neck.
Not only is the Drachen Cowl fun and fast to crochet, it is also great for using up scraps of yarn. It is versatile, the pattern comes in many sizes suitable for the whole family.

Detailed written instructions, 6 pages, additionally photo tutorial for special stitches.

3 different sizes for kids: 24m to 4y, 5y to 10y, 11y to S
2 different sizes for adults: S-M, L-XXL

Yarn: sock yarn, 4-ply, from 40 g in size 24 m up to 100 g in size XXL

 

Posted in - Cowls, - Loops, Cowls | Leave a Comment »

Dragon Cowl Kids

Posted by beyenburgerin - Oktober 23, 2015

.

Ravelry Anleitungsseite/ Ravelry pattern page

.

buy now

.

Extra Bonus: Die Anleitungsdateien für den Dragon Cowl sind bis Ende des Jahres in dieser Anleitung enthalten.

Der Dragon Cowl Kids ist ein toller Begleiter für die kalte Jahreszeit. Er wärmt Hals und Schultern gleichzeitig. Das Muster erinnert ein wenig an die Schuppen eines Drachens, ebenso wie die zackige Form der Darstellung von Knochenplatten eines Drachenhalses ähnelt.
Den Dragon Cowl zu stricken macht Spaß, er ist schnell genadelt und auch gut zur Resteverwertung geeignet.
Es gibt eine detaillierte Anleitung für 4-fach und 6-fach Sockenwollesowie eine Beschreibung, wie man die Größe verändern kann.

Größen:
I (86 – 104): 7 Spitzen
II (110 – 140): 8 Spitzen
III (146 – 164): 9 Spitzen
genaue Maße siehe Foto

Schwierigkeitsgrad:
Fortgeschrittener Anfänger

Extra Bonus: The pattern files of the Dragon Cowl are included in this pattern until the end of the year.

The Dragon Cowl Kids is a great companion for the cold season. It warms both neck and shoulders at the same time. The pattern reminds one of the scales of a dragon, and the zigzag shape resembles the bony scales on a dragon’s neck.
Not only is the Dragon Cowl fun and fast to knit, it is also great for using up scraps of yarn.
There are detailed instructions for 4-ply sock yarn and 6-ply sock yarn. Additionally, there are instructions how to vary the size of the cowl.

Sizes:
I(24m to 4y): 7 peaks
II (5y to 10y): 8 peaks
III (11y to S): 9 peaks; exact measurements see photo

Difficulty:
Advanced Beginner

Posted in # Patterns, * Anleitungen, - Cowls, - Loops, Cowls | Leave a Comment »

Dragon Cowl

Posted by beyenburgerin - Oktober 16, 2015

.

Ravelry Anleitungsseite / Ravelry pattern page

.

buy now

.

Der Dragon Cowl ist ein toller Begleiter für die kalte Jahreszeit. Er wärmt Hals und Schultern gleichzeitig. Das Muster erinnert ein wenig an die Schuppen eines Drachens, ebenso wie die zackige Form der Darstellung von Knochenplatten eines Drachenhalses ähnelt.
Den Dragon Cowl zu stricken macht Spaß, er ist schnell genadelt und auch gut zur Resteverwertung geeignet.
Es gibt eine detaillierte Anleitung für 4-fach und 6-fach Sockenwollesowie eine Beschreibung, wie man die Größe verändern kann.

Größe:
I (36 bis 44): 9 Spitzen; II (46 bis 54) : 10 Spitzen; genaue Maße siehe Foto

Schwierigkeitsgrad:
Fortgeschrittener Anfänger

Hinweis: Es wird bald eine Dragon Cowl Anleitung für Kinder geben. Die Anleitungsdateien werden dann als Bonus bis Jahresende auch in diese Anleitung geladen.

(blaugrüner Cowl: Crazy Zauberball Farbe 2085)

 

The Dragon Cowl is a great companion for the cold season. It warms both neck and shoulders at the same time. The pattern reminds one of the scales of a dragon, and the zigzag shape resembles the bony scales on a dragon’s neck.
Not only is the Dragon Cowl fun and fast to knit, it is also great for using up scraps of yarn.
There are detailed instructions for 4-ply sock yarn and 6-ply sock yarn. Additionally, there are instructions how to vary the size of the cowl.

Sizes:
I (36 to 44): 9 peaks; II (46 to 54): 10 peaks; exact measurements see photo

Difficulty:
Advanced Beginner

Note: There will soon be a Dragon Cowl pattern for Kids available. The files of the Dragon Cowl Kids will then be loaded to this adult pattern too as a bonus until the end of the year.

(blue & green cowl: Crazy Zauberball, colour 2085)

Posted in # Patterns, * Anleitungen, - Cowls, - Loops, Cowls | Leave a Comment »

Columbine Cowl

Posted by beyenburgerin - Oktober 1, 2015

Ravelry Anleitungsseite / Ravelry pattern page

.

buy now

.

Der Columbine Cowl ist ein vielseitiges Accessoire, das jede Strickerin begeistern wird. Ein Cowl kann elegant sein, mit Lacewolle und Perlen gestrickt, ein anderer warm und kuschelig mit dickerer Wolle gestrickt. Und all das mit nur einer Anleitung.
Wenn es kalt wird und die Ohren frieren kann man den Halsteil des Cowls auch über die Ohren ziehen.
Das Muster ist schnell gestrickt und dennoch abwechslungsreich, man strickt bis auf den Spitzenrand nur in jeder vierten Reihe Lochmuster. Die anderen drei Reihen werden einfach glatt rechts gestrickt.

Enthalten ist eine ausführliche Anleitung für drei verschiedene Garnstärken.

Es gibt sowohl Grafiken, als auch eine schriftliche Anleitung.

Zusätzlich: Anleitung für Variationen – größer & kleiner stricken – sowie für den Spitzenkragen.

Größe: 55 cm oberer Umfang x 39 cm Höhe x 170 cm unterer Umfang

.

The Columbine Cowl is a versatile accessory that will inspire every knitter. One project can be elegant with laceweight yarn and beads, another can be cosy and warm when using slightly thicker yarn, and all of this from just one pattern.
When it gets cold and your ears freeze, you can pull the long neck part up over your ears.
It is also easy to knit because the stitches that form the lace are, except for the edging, knitted only on every fourth row. The other three rows are just plain stockinette.

This pattern contains detailed instructions for three different yarn weights.

There are charts as well as a written pattern.

Contains instructions for variations – larger & smaller- and for a lace collar.

Size: 55 cm top circumference (21 5/8˝) x 39 cm height (15 3/8˝) x 170 cm bottom circumference (67˝)

Posted in # Patterns, * Anleitungen, - Cowls, - Loops, Cowls | 2 Comments »

Welcome Cowl

Posted by beyenburgerin - September 18, 2015

.

Ravelry Anleitungsseite / Ravelry pattern page

.

buy now

.
 Der Welcome Cowl (Loop) ist ein kuscheliger Halswärmer, den ich entworfen habe, um etwas Schönes und Wärmendes für Flüchtlinge zu stricken. Das Muster ist einfach und strickt sich schnell, man kann es sich leicht merken und es wird trotzdem beim Stricken nicht langweilig. Ein spezieller Anschlag und spezielles Abketten stellen sicher, dass der Rand elastisch ist, aber nicht wellig. Zweimal um den Hals gewickelt kann man den Cowl als Schal und Mütze gleichzeitig verwenden, auch die Ohren werden warm gehalten.

The Welcome Cowl is a cosy neckwarmer that I designed because I needed something nice and warm to give for refugees. The pattern is easy and fast to knit, easy to remember and still does not get boring when knitted. A special cast on and bind off ensure that the edges are elastic, but not floppy. Wound around your neck twice, you can use the cowl as scarf and hat at the same time, keeping your ears warm as well.

Posted in # Patterns, * Anleitungen, - Cowls, - Loops, Cowls | Leave a Comment »

Wieken Loop

Posted by beyenburgerin - September 11, 2015

Ravelry Anleitungsseite/ Ravelry pattern page

 .
buy now

.

Dieser Loop wurde zunächst 2014 in dem E-Book Krimi „Wiekenmord” von Susanne Ptak veröffentlicht.

Diese Anleitung enthält sowohl Grafiken, als auch eine schriftliche Anleitung.

Ostfriesland kennt man als grünes Land. Wenn man Farben mischt, entsteht Grün aus Gelb und Blau. Wie in Ostfriesland. Sonne und Licht werden mit Gelb symbolisiert, Wasser mit Blau. Und Wasser ist das Element, das dafür sorgt, dass Ostfriesland so grün ist. Eine vermeintlich endlos grüne Fläche ist von Gräben und Kanälen durchzogen. Hier in Ostfriesland heißen sie Wieken. Oft sind damit auch die Hauptwieken gemeint, die das Wasser der Gräben aufnehmen und zu größeren Kanälen hin weiterleiten.
In Jheringsfehn (Ort der Handlung des Krimis) münden vier Wieken in die Westerwieke. Was bei diesem Loop zunächst wie eine verwirrende Vielfalt an Lochmusterstreifen wirkt, entpuppt sich auf den zweiten Blick als System von kleinen Lochmusterstreifen, die mit größeren Lochmusterstreifen verbunden sind. Wie die vier Wieken in Jheringsfehn, die aus unzähligen Gräben gespeist werden. So, wie man bei Ostfriesland eben erst auf den zweiten Blick erspäht, dass es aus ganz viel Wasser besteht. Ein Loop ist endlos. Ein Kreislauf, der dem ewigen, endlosen Kreislauf von Wolken, Regen und Wasser nicht unähnlich ist.

Viel Spaß beim Stricken dieses kleinen Stückchens Ostfriesland.

Größe: ca. 110 x 28 cm

This cowl (German: Loop) was first published in 2014 in the German mystery e-book „Wiekenmord” by Susanne Ptak.

Contains charts as well as a written pattern.

East Frisia is known as a green land. When mixing colours, green is produced by mixing yellow and blue. As in East Frisia. Sun and light are symbolized with the colour yellow, water with blue. Water is the element that makes sure that East Frisia is so green. A seemlingly endless green area is, in fact, pervaded by ditches and canals. In East Frisia, canals are called “Wieken”. Often that name is used for main canals that take up the water of many ditches and transport it to bigger channels.
In Jheringsfehn (location of the mystery), four Wieken flow into the Westerwieke. What seems to be a confusing pattern of lace stripes in this loop at first glance, turns out to be a system of small lace stripes which are connected to bigger lace stripes at second glance. Like the four Wieken in Jherningsfehn, which are fed from countless ditches. In the same way as you realize, on second glance, that East Frisia consists of a lot of water. The loop is endless. Like a cycle which can be compared to the eternal, endless cycle of clouds, rain and water.

Have fun knitting this small piece of East Frisia.

Size: 28 x 110 cm / 11 x 43 ¼˝

Posted in # Patterns, * Anleitungen, - Cowls, - Loops, Cowls | Leave a Comment »

Aconitum Loop

Posted by beyenburgerin - Mai 3, 2015

Die Anleitung für den Aconitum Loop war für ein Jahr nur in dem Ostfriesland-Krimi „Hexenmord“ von Susanne Ptak erhältlich.

Nun ist die Anleitung auch einzeln erhältlich, aber natürlich nach wie vor auch in dem Buch.

Aconitum ist die Pflanze Eisenhut, mit filigranen grünen Blättern und knubbeligen dunkelblauen Blüten. Diese Besonderheiten wurden in dieser Anleitung aufgegriffen und in einen ungewöhnlichen Loop umgesetzt.

Größe:  29 x 115 cm

The pattern of the Aconitum Loop was only available in the East Frisian Mystery „Hexenmord“ by Susanne Ptak.

Now, you can also buy the single pattern, but it is also still in that mystery e-book (but only in German).

Aconitum is the plant monkshood, with delicate green leaves and knobby dark blue blossoms. Those peculiarities were picked up in this pattern and transformed into this unusual loop.

Size: 29 x 115 cm / 11 ½ x 45 ¼˝

.

Ravelry Anleitungsseite / Ravelry pattern page

.

buy now

.

Posted in # Patterns, * Anleitungen, - Cowls, - Loops, Cowls | Leave a Comment »

 
%d Bloggern gefällt das: